MOSER Tutorial: Vorgang verbuchen

Heute zeigen wir Ihnen in unserem MOSER Tutorial, wie Sie einen Vorgang verbuchen. Sobald Sie einen Vorgang abschließend verarbeitet haben, muss dieser noch verbucht werden. in MOS’aik haben Sie dazu verschiedene Möglichkeiten: Sie können beispielsweise den Vorgang in einen Folgevorgang kopieren oder diesen drucken. Selbstverständliche bietet MOS’aik auch die Möglichkeit an diesen Vorgang nur zu verbuchen. Nach dem Verbuchen ist der Vorgang schreibgeschützt und kann nicht mehr verändert werden.