Support Ende Windows XP – Microsoft-Tipps für den Umstieg

Die letzten 60 Tage für den Support von Windows XP sind angebrochen, danach stellt Microsoft den kostenlosen Support für das Betriebssystem endgültig ein. Aus diesem Anlass heraus hat Microsoft jetzt eine Website ins Netz gestellt, die wichtige Fragen rund um den Ausstieg beantworten soll.

Microsoft stellt bei der Gelegenheit auch klar, dass die hauseigene Antivirenlösung Microsoft Security Essentials nach dem 8. April für XP nicht mehr zum Download bereit stehen wird. Aktuelle Virenkennungen für die Software will der Konzern trotzdem noch bis zum April 2015 liefern.

Quelle: Div. Microsoft, heise, ZDNET