Umsatzsteuersenkung (Update 25-08-2020)

Sehr geehrte Kunden,

das Dokument Einrichtung zur Umsatzsteuer-Senkung 2020 – PDF beschreibt die für die vom 01.07.2020 bis zu 31.12.2020 vorgesehene Steuersenkung von 19% auf 16% bzw. 7% auf 5% erforderlichen Schritte zur Einrichtung der Moser Produkte MOS’aik oder MOSER allround.

Für die Anpassung der Software an die Umsatzsteueränderungen zum 01.07.2020 sind neue Steuerarten und Sachkonten erforderlich. Für die Programmversionen 3.32, 3.33, 3.34, 3.35, 3.36, 4.40 und 4.41 stellen wir Daten zwecks Import in die Software zum Download bereit. Für ältere Programmversionen halten Sie sich bitte an die Anweisungen in unserer Anleitung.
Im Vorfeld haben wir bereits auf unserem MOSER-Blog eine entsprechende Handlungsempfehlung zur Steuersenkung 2020 mit Hinweisen zur Auftragsabrechnung, DATEV und weiteren Themen veröffentlicht.

Aufbauende Rechnungen:

Aus der Handlungsempfehlung geht hervor, dass bei aufbauenden Rechnungen und Abschlagsrechnungen, die über die Grenzen der zeitlich befristeten Umsatzsteuersenkung hinausgehen, die Notwendigkeit besteht Abzugrenzen.

Wir haben die Rückmeldung erhalten, dass dieses Vorgehen nicht immer praktikabel ist. Bitte setzen Sie sich hierzu mit Ihrem Ansprechpartner in Verbindung, da zwischenzeitlich eine Lösung zur Verfügung steht (Letzter Stand 25-08-2020).

Handlungsempfehlung Umsatzsteuer-Senkung 2020 – PDF

Bitte lesen Sie vorab das Dokument zur „Einrichtung zur Steuersenkung 2020“ durch. Das Dokument führt Sie durch die Vorprüfung zur Version und ihrem eingestellten Sachkontenrahmen. Klicken Sie hier für die Ansicht der Anleitung:

Einrichtung zur Umsatzsteuer-Senkung 2020 – PDF

Bitte wählen Sie aus der Auflistung die passende Version:

MOS’aik Version 4.41

MOS’aik Version 4.40

MOS’aik Version 3.36

MOS’aik Version 3.35

MOS’aik Version 3.34

MOS’aik Version 3.33

MOS’aik Version 3.32

Einrichtung Umsatzsteuer-Senkung

Zusätzlich zum Dokument „Einrichtung zur Steuersenkung 2020 haben zur Einrichtung Videos erstellt, die wir Ihnen hier zusammen mit der Beschreibung zur Verfügung stellen:

Einrichtung SKR 03
Einrichtung SKR 04

Anleitung Aufträge aufteilen und abrechnen
Anleitung Preisanpassung mit Abrechnung Bruttopreisen
Anpassung Layout Summenblock

Wichtige Hinweise (Aufklappen per Mausklick):

Hintergrund Umsatzsteuer-Senkung
Letzte Woche hat die Bundesregierung das geplante Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket vorgestellt. Unter anderem wird geplant – zur Unterstützung der deutschen Wirtschaft – den Umsatzsteuersatz vorübergehend zu senken. Der Regelsteuersatz soll von 19% auf 16% herabgesetzt und der ermäßigte Steuersatz von 7% auf 5% verringert werden. Die Senkung des Steuersatzes soll zunächst für einen befristeten Zeitraum von 6 Monaten ab dem 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 gelten. Derzeit ist jedoch noch kein Gesetzesentwurf verfügbar.
Ziel der Herabsetzung der Umsatzsteuersätze ist es die deutsche Wirtschaft über den Konsum aus dem Privatsektor anzukurbeln. Die Regierung geht davon aus, dass Anbieter ihre Bruttopreise senken werden.
Strand: 09-06-2020
Weiterführende Links zu hilfreichen und lesenswerten Beiträgen